Anlagenzubehör
Probenentnahmekühler

Zur Überprüfung der Wasserqualität bei der Dampferzeugung sollten Proben am Frischwasser, Speisewasser, Kesselwasser und möglichst am Kondensat entnommen werden. Bis auf das Frischwasser sind alle Proben heiß und stehen teilweise unter Druck.

Eine Messung der Wasserwerte unter Temperatur kann zu verfälschten Ergebnissen führen. Wartet man bis die Proben abgekühlt sind, kann es zu Veränderungen im Wasser führen. Kesselwasser und Kondensat können nicht ohne weiteres entnommen werden, da sie unter Druck stehen. Der Probenentnahmekühler eignet sich ideal zum Kühlen und Entnehmen von Wasserproben. Um diese Messungen besser durchführen zu können, werden Leitungen von den Probeentnahmestellen zum Probenentnahmekühler gelegt, in dem das Probewasser mittels eines Wärmetauschers mit kaltem Wasser gekühlt wird.

Ein Probenentnahmekühler ist immer empfehlenswert, wird bei schwierigen Wasserwerten jedoch unbedingt empfohlen.

Probeentnahmekühler

Fragen

Sie haben Fragen zu unseren Komponenten?

Unsere Komponenten helfen Ihnen in jeder Situation - genauso wie unser Serivce-Team. Kommen Sie auf uns zu!

+49 6201 84603-0


Downloads

Produktprogramm

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Produkte.