Anlagenzubehör
Abschlämmautomatik

Der Dampferzeuger muss regelmäßig abgeschlämmt werden. Mithilfe der Abschlämmautomatik muss dies nicht manuell durchgeführt werden, sondern kann zu optimalen, vorgegebenen Zeitpunkten automatisch erfolgen. Dafür ermittelt die Steuerung des Dampferzeugers den gewünschten Zeitpunkt und öffnet ein automatisches Abschlämmventil. Der Dampferzeuger wird automatisch wieder gefüllt und gestartet. In einer Zeitspanne von ca. 4 Minuten ist die Dampferzeugung eingeschränkt.

In der Steuerung kann gewählt werden, ob der Dampferzeuger nach einer bestimmten Anzahl von Betriebsstunden, zu fest vorgegebenen Zeitpunkten oder nach externe Freigabe abgeschlämmt werden soll.

Abschlämmautomatik
Abschlämmautomatik

Die Funktionsweise

Mithilfe der Abschlämmautomatik muss die Abschlämmung nicht manuell durchgeführt werden, sondern kann zu optimalen, vorgegebenen Zeitpunkten automatisch erfolgen.

  • Die Steuerung des Dampferzeugers ermittelt den gewünschten Zeitpunkt und öffnet ein automatisches Abschlämmventil.
  • Der Dampferzeuger wird automatisch wieder gefüllt und gestartet.
  • In einer Zeitspanne von ca. 4 Minuten ist die Dampferzeugung eingeschränkt.

Fragen

Sie haben Fragen zu unseren Komponenten?

Unsere Komponenten helfen Ihnen in jeder Situation - genauso wie unser Serivce-Team. Kommen Sie auf uns zu!

+49 6201 84603-0


Downloads

Produktprogramm

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Produkte.